• Kraft Arenena
  • Kraft Arenena
  • Voller in Texas
  • Voller und Wayne
  • Voller-und-Pilawa
  • Kraft Arenena
  • Voller und Carlo
  • Voller und Thomas Gottschalk
  • Voller und Yvonnea
  • Voller-BossHoss
  • Voller Kindertag Travememünde
  • Jet
  • Voller & Markus Lanz
  • Leuchtturm
  • Windrad
  • Voller-und-Patty
  • Voller mit Volker Rachow
Kraft Arenena1 Kraft Arenena2 Voller in Texas3 Voller und Wayne4 Voller-und-Pilawa5 Kraft Arenena6 Voller und Carlo7 Voller und Thomas Gottschalk8 Voller und Yvonnea9 Voller-BossHoss10 Voller Kindertag Travememünde11 Jet12 Voller & Markus Lanz13 Leuchtturm14 Windrad15 16 Voller-und-Patty17 18 19 Voller mit Volker Rachow20

PostHeaderIcon Ich habe kein Talent mehr, Kälte zu ertragen!

Hoffnung

Und dräut der Winter noch so sehr
Mit trotzigen Gebärden,
Und streut er Eis und Schnee umher,
Es muß d o c h Frühling werden.

Und drängen die Nebel noch so dicht
Sich vor den Blick der Sonne,
Sie wecket doch mit ihrem Licht
Einmal die Welt zur Wonne.

Blast nur ihr Stürme, blast mit Macht,
Mir soll darob nicht bangen,
Auf leisen Sohlen über Nacht
Kommt doch der Lenz gegangen.

Da wacht die Erde grünend auf,
Weiß nicht, wie ihr geschehen,
Und lacht in den sonnigen Himmel hinauf,
Und möchte vor Lust vergehen.

Sie flicht sich blühende Kränze ins Haar
Und schmückt sich mit Rosen und Ähren,
Und läßt die Brünnlein rieseln klar,
Als wären es Freudenzähren.

Drum still! Und wie es frieren mag,
O Herz, gib dich zufrieden;
Es ist ein großer Maientag
Der ganzen Welt beschieden.

Und wenn dir oft auch bangt und graut,
Als sei die Höll' auf Erden,
Nur unverzagt auf Gott vertraut!
Es muß d o c h Frühling werden..

 
Voller Twitter
on air 05:00-10:00 Uhr
Login